NEUBAU ERSTBEZUG

Heimspiel für Dortmund

Eine Wohnung im Berswordt-Carrée ist Ihr Zuhause im Herzen von Dortmund. Hier entstehen 222 neue Mietwohnungen an einem der Dreh- und Angelpunkte der Stadt:

Im beliebten Kreuzviertel erreichen Sie die vielen individuellen Geschäfte, Cafés und Restaurants bequem zu Fuß – das gilt auch für den Anschluss an Bus und Bahn. Messegelände, Uni, Technologiepark und alles, was sonst noch wichtig sein könnte, liegen ebenfalls nur wenige Minuten entfernt. Kurz gesagt: Wer hier wohnt, hat es niemals weit.

Sichern Sie sich jetzt den Erstbezug in eine hochwertig ausgestattete Wohnung im Kreuzviertel zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Bestens aufgestellt

Im Berswordt-Carrée wohnen Sie als Mieter besonders komfortabel. Denn VIVAWEST legt Wert auf eine hohe Gebäudequalität und durchdachte Architektur:

Die vielfältigen Grundrisse bieten für jede Lebenslage attraktive Wohnungen. Der gehobene Ausstattungsstandard und der moderne Neubau sichern angenehmen Wohnkomfort. Dazu gehört auch ein geschützter Innenhof, der zum Verweilen einlädt.

Laden Sie hier das Exposé zum Berswordt-Carrée runter.

Bestens aufgestellt

Im Berswordt-Carrée wohnen Sie als Mieter besonders komfortabel. Denn VIVAWEST legt Wert auf eine hohe Gebäudequalität und durchdachte Architektur:

Die vielfältigen Grundrisse bieten für jede Lebenslage attraktive Wohnungen. Der gehobene Ausstattungsstandard und der moderne Neubau sichern angenehmen Wohnkomfort. Dazu gehört auch ein geschützter Innenhof, der durch eine raffinierte Gebäudeanordnung entsteht.

DAS BERSWORDT-CARRÉE IM ÜBERBLICK

  • Erstbezug eines Neubaus mit hochwertiger Ausstattung
  • Wohnungsgrößen zwischen 53 und 127 m²
  • Alle Wohnungen mit Terrasse, Loggia oder Balkon
  • Fußbodenheizung
  • Rollläden mit elektrischem Antrieb
  • Video-Gegensprechanlage
  • Tiefgaragenstellplätze
  • Barrierearme Ausstattung mit Aufzugsanlage in jedem Gebäude
  • Privater Kellerraum zu jeder Wohnung
  • Zentrale Lage: nur wenige Geh-Minuten vom Zentrum des Kreuzviertels entfernt, unmittelbarer Anschluss an den ÖPNV und die B1/A40.

Für jeden ein
volltreffer

2,5-Zimmer-Wohnung
105 Wohnungen
3,5-Zimmer-Wohnung
103 Wohnungen
4,5-Zimmer-Wohnung
14 Wohnungen

In der Gegenwart angekommen, für die Zukunft bereit

Rund 587.000 Einwohner machen Dortmund heute zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Westfalens und zur drittgrößten Stadt in NRW.

Doch es ist die Bergbautradition, die Stadt und Menschen geprägt hat wie keine andere. Während der langen Geschichte als Industriestandort wurde viel Know-how rund um Technik und Technologien aufgebaut, das man gekonnt ins 21. Jahrhundert transportiert hat. Mit ihren sechs Hochschulen und 19 weiteren wissenschaftlichen Einrichtungen gehört die Stadt mittlerweile zu den zehn größten Hochschulstädten Deutschlands – und ist damit ein bedeutender Standort für Wissenschaft, Hochtechnologie und Zukunftsbranchen.

Mit dem Berswordt-Carrée entsteht nun neuer Wohnraum für Menschen, die ein Zuhause in der aufstrebenden Westfalenmetropole suchen.

In der Gegenwart angekommen, für die Zukunft bereit

Rund 587.000 Einwohner machen Dortmund heute zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Westfalens und zur drittgrößten Stadt in NRW.

Doch es ist die Bergbautradition, die Stadt und Menschen geprägt hat wie keine andere. Während der langen Geschichte als Industriestandort wurde viel Know-how rund um Technik und Technologien aufgebaut, das man gekonnt ins 21. Jahrhundert transportiert hat. Mit ihren sechs Hochschulen und 19 weiteren wissenschaftlichen Einrichtungen gehört die Stadt mittlerweile zu den zehn größten Hochschulstädten Deutschlands – und ist damit ein bedeutender Standort für Wissenschaft, Hochtechnologie und Zukunftsbranchen.

Mit dem Berswordt-Carrée entsteht nun neuer Wohnraum für Menschen, die ein Zuhause in der aufstrebenden Westfalenmetropole suchen.

Lage: Erste Liga

Das Berswordt-Carrée ist der ideale Ausgangspunkt für alles, was wichtig ist. Mit der direkten Anbindung an die B1/A40 und an das örtliche ÖPNV-Netz punktet das Quartier für alle, die in den umliegenden Städten arbeiten.

Hotspot Kreuzviertel

Raus aus dem Haus und rein ins Leben: Vom modernen Supermarkt bis zum Bioladen für unverpackte Lebensmittel kommt hier jeder auf seine Kosten. Das gilt natürlich auch für die zahlreichen Restaurants, gemütlichen Cafés oder angesagten Bars. Und wer nach einem langen Tag mal eine Auszeit von der Großstadt braucht, ist in nur wenigen Minuten mitten im Grünen – der malerische Westfalenpark liegt gewissermaßen um die Ecke.

Ein Viertel zum Genießen

Das Kreuzviertel hat einfach Flair. Da ist sich ganz Dortmund einig – ob Studenten, Familien oder Senioren. Der Charme liebevoll restaurierter Gründerzeitbauten und die vielen Läden für alles Alltägliche und Nicht-Alltägliche machen es zu einem der beliebtesten Viertel Dortmunds, das über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist.

IHR PARTNER FÜR QUALITÄT UND VERANTWORTUNG

Wir sind der größte ganzheitliche Quartiersentwickler in Nordrhein-Westfalen.

Unter dem Motto „Wohnen, wo das Herz schlägt“ stellen wir immer den Menschen in den Mittelpunkt unserer Bauprojekte. Wir entwickeln Lebensräume mit hoher Qualität für breite Schichten der Bevölkerung und verbinden dabei ökonomische Effizienz mit sozialer Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und die Region. Bis zum Jahr 2024 werden wir knapp 7.000 Wohnungen bauen, davon rund 20 Prozent öffentlich gefördert, um einen Beitrag zu leisten, die Lücke an fehlenden und bezahlbaren Wohnungen zu schließen. Mehr über uns und unsere Dienst- und Serviceleistungen rund ums Wohnen finden Sie auf unserer Webseite.

VIVAWEST-Geschäftsführung

Claudia Goldenbeld (Sprecherin)

Dr. Ralf Brauksiepe

Haluk Serhat

IHR PARTNER FÜR QUALITÄT UND VERANTWORTUNG

Wir sind der größte ganzheitliche Quartiersentwickler in Nordrhein-Westfalen.

Unter dem Motto „Wohnen, wo das Herz schlägt“ stellen wir immer den Menschen in den Mittelpunkt unserer Bauprojekte. Wir entwickeln Lebensräume mit hoher Qualität für breite Schichten der Bevölkerung und verbinden dabei ökonomische Effizienz mit sozialer Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter und die Region. Bis zum Jahr 2024 werden wir knapp 7.000 Wohnungen bauen, davon rund 20 Prozent öffentlich gefördert, um einen Beitrag zu leisten, die Lücke an fehlenden und bezahlbaren Wohnungen zu schließen. Mehr über uns und unsere Dienst- und Serviceleistungen rund ums Wohnen finden Sie auf unserer Webseite..

VIVAWEST-Geschäftsführung

Claudia Goldenbeld (Sprecherin)

Dr. Ralf Brauksiepe

Haluk Serhat

SCHREIBEN SIE UNS EINE NACHRICHT!

Sie haben Interesse an einer Mietwohnung im Berswordt-Carrée, Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

*Pflichtfelder